Vita

Claudia Strachan ist deutsch und lebt seit 1993 in England. Im Moment studiert sie MA Translation, nachdem sie als Deutschlehrerin an einer Gesamtschule in Sussex arbeitete.

2009 veröffentlichte sie ihr erstes Buch, „A Different Kind of Courage“ (Titel der 2. Auflage: „Mrs Mahoney’s Secret War“), das in mehrere Sprachen übersetzt wurde. Es geht um die Erinnerungen ihrer Freundin Gretel Mahoney, die zu den „Stillen Helden“ gehört, von denen wir wissen sollten.

Ihre Begeisterung für die deutsche Sprache und frühe Geschichte führte sie in die Welt der Sagen und Legenden, wo sie auf Gudrun gestoßen ist und ihr faszinierendes Leben in Form eines historischen Romans nacherzählt hat. Auf Gudrun folgten Tristan und Isolde und schließlich Hexenbrot, eine etwas realistischere Betrachtung von Hänsel und Gretel. Momentan konzentriert sich ihre Schreibwut auf Übersetzungen, Essays und ihre Dissertation.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s